AUTOMOBILINDUSTRIE – Elektrofahrzeug Motorwelle

Elektrofahrzeug Motorwelle

Elektrofahrzeug-Antriebsmotoren müssen eine Leistungscharakteristik aufweisen, die über den gesamten Bereich von niedrigen bis hohen Drehzahlen reicht, und in den letzten Jahren wurden leichte Wellen mit ausgezeichnetem dynamischen Gleichgewicht entwickelt.
Die Wellen sind hohl, um ihr Gewicht zu reduzieren, und bei den neuesten Wellenoperationen ist es notwendig, tiefe Bohrungen vorzunehmen.
Automobilwellen werden aus kohlenstoffarmem Stahl hergestellt, der bei der Produktion viele Probleme mit der Spankontrolle hat.
Die Bearbeitung von Wellen nach dem Härten ist ebenfalls erforderlich, so dass der hocheffiziente und wirtschaftliche Einsatz von CBN-Wendeschneidplatten ebenfalls ein wichtiger Faktor ist.
Die einzigartige Technologie von Tungaloy bietet umfassende Lösungen für das Tieflochbohren, die Verbesserung der Spankontrolle und den effizienten Einsatz von CBN-Wendeschneidplatten.

Werkzeugkonzepte

  • Lösungen für Tieflochbohren mit hoher Produktivität und Zuverlässigkeit
  • Verbesserung der Spankontrolle durch den Einsatz von Haltern mit innerer Kühlmittelzufuhr
  • Anwendung von Hartdreh- und Abtragsschleifprozessen nach dem Härten
  • Minimierung der Maschinenstillstandszeiten durch den Einsatz von TungCap-Werkzeugen

Besonderer Prozess

Prozess 1: Außendrehen

Nutzen

  • TungTurn-Jet Halter verbessert die Spankontrolle durch direkte Zufuhr von Kühlmittel an die Schneidkante
  • Verlängern Sie die Standzeit Ihres Werkzeugs durch einen verbesserten Kühleffekt an der Schneide mit TungTurn-Jet und der neuesten Sorte T9200

  • Neueste CVD-Beschichtung bietet hervorragende Verschleißfestigkeit und Bruchfestigkeit
  • Hervorragende Bruchsicherheit durch eine neue, verbesserte Oberflächenbehandlung

Mehr Infos

  • Werkzeughalter mit Innenkühlung
  • Optimierte Zweistrahl-Kühlmittelzufuhr zur Maximierung der Produktivität

Mehr Infos

Prozess 2: Außengewindeschneiden

Nutzen

  • Der TungTurn-Jet-Halter verbessert die Spankontrolle, indem er das Kühlmittel direkt an die Schneidkante leitet, selbst beim Gewindedrehen, wo die Späne schwer zu kontrollieren sind
  • Verhindert den Verschleiß der Wendeschneidplatte, indem der Kühleffekt an der Schneidkante mit TungTurn-Jet verstärkt wird, und hilft, die Gewindeform während der Bearbeitung zu erhalten

  • Hochpräzise geschliffene Wendeschneidplatten für sichere Gewindegenauigkeit
  • Gewindeschneideinsatz der Klasse M mit Spanbrecher verbessert die Spankontrolle und Kosteneffizienz

Mehr Infos

Prozess 3: Kombiniertes Bohren mit Anfasen (Vorbohrung zum Tiefbohren)

Nutzen

  • Kombiniertes Bohren und Anfasen mit DrillMeister
  • Verkürzung der Prozesszeit durch gleichzeitiges Bohren und Anfasen

DMP Bohrkopf
  • Die Mikrogeometrie der Schneide sorgt für geringe Schneidkraft
  • Die neueste Sorte AH9130 gewährleistet eine lange Standzeit in kohlenstoffarmem Stahl

Mehr Infos

Prozess 4: Tiefbohren

Nutzen

  • Um die hohen Anforderungen an das dynamische Gleichgewicht der Welle zu erfüllen, wird das Tieflochbohrverfahren angewendet. Das Tieflochbohren ist eine Bohrmethode für höchste Genauigkeiten.
  • DeepTri-Drill-Wendeschneidplattenbohrer bieten eine deutlich höhere Produktivität als herkömmliche gelötete „Pistolen“ Bohrer. Außerdem entfallen Nachschleifvorgänge und die Werkzeugverwaltung wird erleichtert.
  • Der Spänesplitter an der Wendeschneidplatte spaltet die Späne und erzeugt kleine Span-Elemente. Kleine Späne lassen sich auch bei normalem Kühlmitteldruck auf normalen Fräs- und Drehmaschinen leicht aus der Bohrung abführen.

  • Der Späne-Spalter an der Wendeschneidplatte erzeugt kleine Späne, die leicht abtransportiert werden können.
  • Die Wendeschneidplatte mit hohem Spanwinkel reduziert die Schneidkraft und ermöglicht eine hohe Vorschubgeschwindigkeit

Mehr Infos

Prozess 5: Nutenfräsen

Nutzen

  • VEH-Kopf mit Anti-Vibrations-Technologie verhindert Vibrationen und maximiert die Produktivität beim Schlitzbohren
  • Die große Auswahl an Köpfen und Schäften im TungMeister ermöglicht flexible Kombinationen und Werkzeuglängen für geeignete Werkzeuge mit höchster Steifigkeit

VEH Kopf
  • Variable Windung, variable Steigung verhindert Rattererscheinungen
  • Neueste Sorte AH715 verlängert die Standzeit in kohlenstoffarmen Stählen

Mehr Infos

Prozess 6: Hartmaterialdrehen

Nutzen

  • Die WavyJoint-Wendeschneidplatte mit ihrer großen Hartlötfläche leitet die während der Bearbeitung an der Schneidkante entstehende Wärme effektiv ab. Sie reduziert die Schneidentemperatur und hilft, den Kolkverschleiß zu verringern.
  • Die Schneidentemperatur wird durch die Kühlwirkung des TungTurn-Jet Halters weiter reduziert. Die Kombination aus Wendeschneidplatte und Halter verbessert die Standzeit des Werkzeugs erheblich
  • Die WavyJoint-Wendeschneidplatte mit großer Lötfläche hat eine hohe Lötsteifigkeit und bietet eine hohe Zuverlässigkeit auch in unterbrochenen Bearbeitungsbereichen

  • Unglaubliche Zuverlässigkeit beim Drehen von gehärtetem Stahl
  • Erste Wahl für kontinuierliche bis leicht unterbrochene Schnitte beim Drehen von gehärtetem Stahl

Mehr Infos

  • CBN-Wendeschneidplatte mit neuer Löttechnologie für die hocheffiziente Bearbeitung von gehärtetem Stahl
  • Robust wie eh und je! Für hervorragende Leistungen beim Hartdrehen

Mehr Infos

Produkte suchen

Online Shop

Online Shop

Online Shop
Find and order tools online

Learn more

e-Catalog

e-Catalog

e-Catalog
Download CAD drawings and 3D models

Learn more

Ressourcen